Anlässe von Mitgliedern

230 photographies sur 14 kms

De l’Arctique à l’Antarctique en passant par les Alpes.
Du 16 au 24 Sept. 2017 

L’ Association 200 Photographies pour la Nature organise pour sa 3e édition, le Festival de Photographies Animalières et de Nature dans l’espace rhénan. L’exposition se déroulera le long du canal de Huningue, du port de plaisance de Kembs à la Petite Camargue Alsacienne, jusqu’à la passerelle des Trois Pays à Huningue.

> Invités d’honneur : Philippe Bolle (France), Gunther Riehle (Allemagne), Olivier Born (Suisse), présenteront leurs travaux, de l’Arctique à l’Antarctique en passant par les Alpes. 

Ausstellung von Felix Haab

Unterwasserbilder aus der Maggia
Maggia Lichtwasser / luce nell`acqua

noch bis Ende Oktober 2017
Museo Etnografica Valmaggia - Cevio Ti

Ausstellung in Island von Walter Huber

Vor dem Vatnajökull National Park Besucher Zentrum Skaftárstofa in Kirkjubæjarklaustur in Süd-Island wird seit einigen Wochen eine Fotoausstellung gezeigt. Die 14 Bilder mit je 1m Breite zeigen die Schönheit dieser Region aus der Luft und vom Boden. Die Bilder sind Wind und Wetter ausgesetzt, die Ausstellung ist für drei Jahre (bis  2017) geplant. Auf der Infotafel wird auf die NFS-Mitgliedschaft des Fotografen hingewiesen.