Grunder Martin

Schon immer hat mich die Natur interessiert und begeistert. Ich finde meine Motive größtenteils in der Schweiz. Ich lege mich nicht auf ein bestimmtes Thema fest, ich fotografiere eher spontan und ungezwungen. In meinem Rucksack habe ich immer alles dabei und kann mich so auf so manche Situation kurzfristig einstellen. In der letzten Zeit bin ich vermehrt von Insekten und Pflanzen angetan, dies begann eigentlich mit dem Event Libellen und Alpenböcke im Berner Oberland, welcher von Fred Hirsig organisiert und durchgeführt wurde.
Die Fotographie ist für mich ein Ausgleich zum Alltag, ich bin gerne mit meiner Familie in der Natur unterwegs und kann dies gut mit meinem Hobby kombinieren.

www.fotocommunity.de/fotograf/martin-grunder/